Anzeige auswählen

Hamburger Morgenpost – jetzt Anzeigen mit Ihrem Preisvorschlag buchen!

So funktioniert's

Anzeigenformat wählen

1. Wählen Sie ein Anzeigenformat

Erscheinungstermine wählen

2. Suchen Sie sich die Erscheinungs­termine aus

Preisvorschlag abgeben

3. Hinterlegen Sie Ihren Preis­vorschlag pryntad-Prinzip: Sie sagen uns, wie viel Sie für Ihre Anzeige in dieser Zeitung zahlen möchten. Zur Orientierung zeigen wir einen Preis, der sich von der aktuellen Preisliste der Zeitung ableitet. Bestimmen Sie Ihren persönlichen Rabatt und übermitteln Sie Ihren Preisvorschlag an pryntad. Sie bekommen kurzfristig eine Rückmeldung, ob Ihr Vorschlag angenommen wird.

pryntad meldet sich

4. pryntad nimmt Kontakt mit Ihnen auf

Produktbild der LVZ

Ich habe noch kein Anzeigenmotiv

Kein Problem! Unsere Werbeprofis melden sich nach Eingang Ihrer Anfrage bei Ihnen und erstellen mit Ihnen kostenlos eine Anzeige auf Basis Ihrer Vorgaben.

Warum Sie Anzeigen in der Hamburger Morgenpost buchen sollten?

  • Die MOPO ist überall, wo Hamburg ist.
  • Die MOPO ist frisch, pointiert und meinungsstark - und ein echtes Hamburger Unikat.
  • Die MOPO erreicht 315.000 kaufkräftige Leser in und um Hamburg.
  • Die MOPO hat als einzige Hamburger Tageszeitung an Leserschaft hinzugewonnen.
  • Die MOPO-Leser sind durchschnittlich 48 Jahre alt und damit jünger als Leser vieler anderer Zeitungen.
Quelle: ma TZ 2020; Verlagsinformation
Preis vorschlagen

Wer sind die Leser der Hamburger Morgenpost?

Wünschen Sie noch weitere Informationen zur Leserschaft der Hamburger Morgenpost, dann sprechen Sie uns gern an!
Die MOPO Leser sind jung, gebildet, berufstätig, einkommensstark, modern, kreativ und konsumfreudig. Und das Beste daran: MOPO Leser sind Ihre Kunden.
Männer
57%
Frauen
43%
Abitur, Studium
40%
Berufstätige
65%
Haushalts-Netto-Einkommen 3.000€ +
55%
MOPO Leser wohnen in Mehrpersonenhaushalten
70%
Quelle: ma TZ 2020

Das sagen die Kunden von Hamburger Morgenpost

Kundin pryntad
„Ich habe über die MOPO Wunschpreis-Seite sehr schnell und unkompliziert ein Angebot für eine Anzeige online abgegeben. Es wurde direkt Kontakt mit mir aufgenommen und die Anzeige zeitnah zu meinen Preisvorstellungen geschaltet. Ich bin mit der Handhabung und dem Ablauf rundum zufrieden.“
Tina Stalgies
Leitung Marketing & Sales - Zoo Schwerin
Kundin pryntad
„Die Tunici Restaurants arbeiten sehr erfolgreich mit der Hamburger Morgenpost zusammen. Die Print-Werbung ist effektiv und die Beratung sehr freundlich und kompetent. Wir arbeiten immer wieder gerne mit der MOPO zusammen.“
Niko Tunici
Niko Tunici

So läuft Ihre Buchung ab

Ein Angebot der pryntad GmbH:
  • Sie platzieren Ihren Preisvorschlag bei pryntad.
  • Direkt im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung über den Eingang Ihrer Anfrage und den weiteren Ablauf.
  • pryntad übermittelt Ihren Preisvorschlag an den Zeitungsverlag und klärt für Sie, ob dieser Ihren Vorschlag annimmt.
  • Akzeptiert der Verlag, gilt Ihr Preis. Dazu erhalten Sie umgehend eine Rückmeldung von pryntad und eine Buchungsbestätigung vom Verlag.
  • Der Verlag nimmt anschließend Kontakt zu Ihnen auf und stimmt die weiteren Schritte mit Ihnen ab.

Hinweis: Alle Preisvorschläge gelten zzgl. der gesetzlichen MwSt. von 19%. Es werden keine weiteren Rabatte und Abzüge gewährt.

Fragen & Antworten

Anzeigen einfach digital zu buchen ist neu. Gern beantworten wir all Ihre Fragen dazu.

Sie benötigen unsere Hilfe?

Schreiben Sie uns eine E-Mail, gern helfen wir Ihnen weiter.